Dienstag, 21. April 2015

Tauschen statt (Ver)kaufen - Tauschgruppen auf Facebook


Tauschgruppen auf Facebook

Im letzten Monat ist es bei lovesomedeals.de etwas stiller geworden - wir waren im Ausland, nämlich im fernen Japan. Nun sind wir endlich wieder zurück mit neuen Schnäppchen-Berichten. In diesem Post möchte ich euch von einer neuen Entdeckung berichten - dem Tauschen und Ertauschen von Kleidung, Büchern und allem, was man sonst gebrauchen kann.

Vor einiger Zeit haben wir dir schon Schenkgruppen auf Facebook vorgestellt, in denen du Sachen verschenken oder dich beschenken lassen kannst. Es gibt jedoch Sachen, die möchte man ungern umsonst hergeben. Ich hatte beispielsweise eine riesige Bücherkiste aussortiert, habe jedoch nur für einige Bücher Käufer gefunden. Für die restlichen Spiele und Bücher stieß ich auf eine andere Möglichkeit: Tauschgruppen auf Facebook. 

Das Prinzip der Gruppen ist denkbar einfach: Man erstellt einen Post mit einem Bild der Sache und gibt Sachen an, gegen die man gerne tauschen würde. Das müssen nicht unbedingt gleichartige Gegenstände, sondern können auch Lebensmittel, Drogerieartikel oder andere Waren sein, die man selbst benötigt. Der Tauschpartner kann diese dann aus seinem Repertoire daheim mitbringen oder extra hierfür kaufen. Der Tausch erfolgt dann meist zuhause oder man vereinbart einen Treffpunkt in der Stadt. Es gibt in der Regel nur eine Bedingung: Es wird nicht gegen Geld oder Warengutscheine getauscht.

Der Test

Doch klappen diese Tauschaktionen auch problemlos? Die restlichen Bücher und Spiele meiner Bücherkiste habe ich in einer regionalen Tauschgruppe für Bücher angeboten. Kurz darauf trudelten viele Nachricht von Interessenten ein, die gerne mit mir tauschen wollten. Da ich genug Lesestoff daheim habe, habe ich um bestimmte Lebensmittel wie Wein, Saft oder Süßigkeiten und um einige Drogerieartikel gebeten. 3 Tage später war es dann soweit: Die Bücher wurden vertauscht. Einen (wirklich) kleinen Teil der Ausbeute seht ihr hier:

Tauschgruppen auf Facebook
Fazit:
Alle Tauschgeschäfte haben reibungslos funktioniert - ich habe eine schwere Bücherkiste weniger und dafür nun zahlreiche Weinflaschen, Säfte und andere Artikel, die ich mir sonst ohnehin gekauft hätte. Bedenken, Lebensmitten von fremden Menschen anzunehmen, hatte ich nie. Sämtliche Lebensmittel wurden für den Tausch im Supermarkt beim Wocheneinkauf mitgekauft und ich konnte mir über die Facebook-Profile einen guten Eindruck von meinen Tauschpartnern machen. Wer in diese Richtung trotzdem Bedenken hat, kann natürlich als Tauschobjekte auch andere Gegenstände vereinbaren. Noch interessanter sind natürlich Tauschgeschäfte mit Sachen, die man ohnehin daheim hat.

Interessant fand ich vor allem die Tatsache, dass ich für meine Bücherkiste wahnsinnig viele Tauschsachen bekommen habe, obwohl ich zuvor mich umsonst um Käufer bemüht habe. Die Bereitschaft zum Tausch scheint um einiges niedriger zu sein als zum Kauf - obwohl für ersteres ja auch Geld für die Tauschware im Supermarkt ausgegeben werden musste. So haben beide Seiten einen super Deal gemacht - ich habe einiges an Gegenwert für meine Bücher bekommen, meine Tauschpartner günstigen neuen Lesestoff.

Tauschgruppen gibt es auf Facebook für viele Städte und Regionen. Beispielsweise:

Tauschgruppen in deiner Stadt findest du, wenn du in der Suche nach Gruppen mit "Tauschen/Tauschring/Switch/Tauschgruppe" und dem Städtenamen suchst. Teilweise sind die Gruppen kombiniert mit dem Verkaufen von Artikeln.



Image Map

Sonntag, 8. März 2015

Frühlingsoutfits aus dem Winter-Sale

Der Winter-Sale neigt sich nun langsam dem Ende zu, die Tage werden wärmer und die Nächte endlich kürzer. Gestern haben nun auch endlich die ersten Vögel als Frühlingsboten vor meinem Fenster gezwitschert. Der Frühling kommt also - zwar sehr langsam, aber sicher. Wer sich für den hierfür noch mit neuen preiswerten Outfits eindecken möchte, findet im Winter-Sale neben Stiefeln & Pullis auch Ballerinas, Slipper, T-Shirts & Co. Wir haben dir die schönsten Funde aus dem Winter-Sale, die du perfekt im Frühling tragen kannst, zusammengestellt.

Elegante Frühlings-Teile: Nr.1: Skaterkleid mit großem Rückenausschnitt von Bohoo 23,00 € 12,00 € // Nr. 2: Ohrringe von House of Harlow 44,95 € 28,95 € // Nr. 3: Pumps von Buffalo 119,95 € 64,95 € // Nr. 4: Handtasche von Michael Kors 349,95 € 244,95 € // Nr. 5: Mantel für die Übergangszeit von Maisen Scotch 189,95 € ab 83,54 €
Rockige Frühlings-Teile: Nr. 1: Basic Bluse von S.Oliver 39,99 € 14,00 € // Nr. 2: Jeans von Mavi 79,95 € 34,95 € //
Nr. 3: Biker-Jacke von Esprit 99,95 € 41,47 € // Nr. 4: Shopper von Urban Expressions 89,95 € 62,95 € // Nr. 5: Wilde Slipper von Graceland 14,90 € 9,95 €


Party Frühlings-Teile: Nr. 1: Chiffonkleid von Esprit Collection 69,99 € ab 33,16 € // Nr. 2. Glitzernde Chandelier-Ohrringe von Boohoo 8,00 € 3,00 € // Nr. 3: Pailetten-Clutch von s.Oliver 59,99 € 24,28 € // Nr. 4: Silberne Slipper von Paco Mena 69,99 € 20,95 € //


Image Map

Montag, 2. März 2015

Diese Sache mit dem Zoll...

im Ausland bestellen, im Ausland shoppen, chinesische Ebay-Shops


In den letzten Wochen haben wir dir bereits gezeigt, wie man chinesische Ebay-Shops findet und einige Artikel vorgestellt und getestet. Viele sind sich aber dennoch unsicher etwas aus dem Ausland zu bestellen - denn da gibt es ja noch diese Sache mit dem Zoll. In diesem Post erklären wir dir, wann Zusatzkosten auf dich zukommen und wann nicht. Im nächsten Teil, der bereits in Planung ist, erklären wir dir dann, welche Gegenstände du nicht aus dem Ausland bestellen darfst.

Wann muss ich generell Zollkosten bezahlen?

Kommen wir erst einmal zu der wichtigsten Frage: Wann muss man eigentlich Zollkosten zahlen? Generell kommen solche zusätzliche Kosten nur auf dich zu, wenn du Dinge aus dem außereuropäischen Ausland bestellst. Es fallen also keinerlei Kosten für dich an, wenn du etwa Kleidung aus England bestellst. Außerdem kommen nur Kosten auf dich zu, wenn du bestimmte Wertgrenzen überschreitest: 

  • bis zu einem Wert von 22 €: Es fallen keinerlei Zollkosten an.
  • bei einem Wert von 22-150 € fällt die Einfuhrumsatzsteuer an. Diese beträgt 19 % des Gesamtwerts der Sendung.
  • ab einem Wert von 150 € kommen zusätzlich zur Einfuhrumsatzsteuer Zollkosten hinzu.
Berechnungsgrundlage ist jeweils der Gesamtwert der Sendung, also der für die Ware gezahlte Preis und die Versandkosten. Waren, die zusammen in einer Sendung verschickt werden, werden dabei addiert. Allerdings werden Abgaben bis zu einer Höhe von 5 € nicht erhoben. Bleibt also die Einfuhrumsatzsteuer unter 5 €, musst du auch keine Gebühren zahlen. 

Eine Sonderregelung findet sich für Geschenksendungen: Diese sind bis zu einem Gesamtwert von 45 € von Zöllen & Einfuhrumsatzsteuer befreit. Ist die Sendung also ein nichtgewerbliches Geschenk zwischen Freunden, gilt diese Wertgrenze.



Um den Wert der Sendung zu ermitteln, wird vom Verkäufer auf der Außenseite der Sendung eine Zollerklärung angebracht. Auf dieser wird der Gesamtwert und der Inhalt vermerkt. Fehlt diese, müssen diese Angaben durch den Käufer an den Zoll übermittelt werden. Du wirst dann per Brief oder E-Mail dazu aufgefordert werden, diese Angaben etwa durch Übermittlung der Bestellbestätigung anzugeben. Gewerbliche Ebay-Verkäufer sind in dieser Hinsicht jedoch sehr erfahren und vergessen die Zollerklärung daher sehr selten.

Was muss ich tun, wenn ich Zollkosten zahlen muss?

Wenn der Gesamtwert deiner Sendung unter den oben genannten Grenzen liegt, wird deine Sendung vom Zoll mit einem dementsprechenden Sticker versehen und der Versand an dich fortgesetzt. Wenn du eine der Grenzen überschreitest, wird dir deine Sendung generell erst dann ausgehändigt, wenn du die Zollkosten gezahlt hast. Meine Erfahrungswerte waren, dass man dann aufgefordert wird, die Sendung beim Zollamt in seiner Stadt abzuholen und dort die Gebühren vor Ort zu zahlen. Es gibt jedoch auch andere Varianten:

  • Vorauszahlung bei der Bestellung: Es gibt Onlineshops, bei denen die Zollkosten bereits im Warenkorb berechnet und auf die Gesamtsumme aufgeschlagen werden. Du zahlst also die gesamten zusätzlichen Gebühren bereits bei der Bestellung an das Unternehmen, die dann für dich den Zoll abwickeln. Die Sendung wird dann auf direktem Wege zu dir geliefert und es kommen keine weiteren Kosten auf dich zu.
  • Zahlung des Zolls an das Versandunternehmen: Eine weitere Variante, die von einigen Onlineshops angeboten wird, ist die Möglichkeit die Zollkosten an den jeweiligen Paketboten zu zahlen. Die Sendung wird also direkt an dich ausgeliefert und du musst die Zollkosten an den Paketboten zahlen, wenn er dir das Paket übergibt.
Diese beiden Varianten sind jedoch nur bei Onlineshops wirklich gängig, nicht aber bei Ebay-Verkäufern. Bei letzteren müsst ihr euch darauf einstellen, dass ihr den Zoll selbst abwickeln müsst.

Fazit: Wenn du Kleidung aus dem Ausland bestellst, achte immer auf die oben genannten Wertgrenzen. Wenn du mehrere Sachen bei einem Händler bestellen möchtest, kann es sich also anbieten diese getrennt mit etwas zeitlichem Abstand nacheinander zu bestellen, damit der Verkäufer diese separat versendet. 


Image Map

Montag, 23. Februar 2015

Trend Report: Bucket Bags von 15-60 €



Die Beuteltasche (englisch: Bucket Bag) war bereits in den letzten Jahren ein Fashion-Liebling. Auch dieses Jahr ist sie wieder bei den Handtaschen-Trends vertreten. Ein großes Plus für uns Mädels, da man sie zu allem kombinieren kann - vom Abend-Outfit bis zum lässigen Look am Tag.  Wir haben dir die schönsten Exemplare zu Schnäppchen-Preisen herausgesucht. Exemplare aus Echtleder haben wir mit dem Leder-Symbol gekennzeichnet.

Lovesome Bags: Nr. 1: Boohoo 33,00 € 18,00 € // Nr. 2: Even & odd 34,95 € 19,95 € //
Nr. 3: Boohoo 30,00 € 15,00 € // Nr. 4: Boohoo 30,00 € 15,00 €

Lovesome Bags: Nr. 1: Topshop 49,95 € 29,95 € // Nr. 2: Dakine 30,00 €  // Nr. 3: Dakine 30,00 € //
Nr. 4: Stradivarius 29,95 €

Lovesome Bags: Nr. 1: BDG 85,00 € 50,00 € // Nr. 2: Mint & Berry 99,95 € 59,95 €
// Nr. 3: Deena & Ozzy 65,00 € 39,00 € // Nr. 4: Mint & Berry 99,95 € 59,95 €



Image Map

Freitag, 20. Februar 2015

Wie ich nur die Schnäppchen kaufe, die ich auch wirklich gut finde

Simplify your life, Nachhaltiges Shoppen


"Was? Der Rock kostet nur 5 €? Den muss ich mitnehmen!!!!" 

Diesen Gedanken hatte wohl schon jede von uns. Vor allem im Sale befindet man sich immer in der ständigen Versuchung etwas mitzunehmen, nur weil es günstig ist. Ich muss ehrlich zugeben - auch ich habe das früher gemacht. 

Die Folge: Schrankleichen

Das hatte zur Folge, dass mein Kleiderschrank bald überfüllt war mit Sachen, die zwar günstig waren, die mir aber eigentlich alle nicht zu 100% gefielen. Jedes Mal hatte ich diesen typischen "Ich habe ja gar nichts Cooles zum anziehen"-Moment, wenn ich vor dem Kleiderschrank stand. Noch schlimmer: Mindestens die Hälfte der Sachen stand mir gar nicht - ich hatte sie im Geschäft anprobiert und mir gedacht "Naja, sitzt nicht wirklich gut. Aber ist ja reduziert." 

Wie löse ich das Dilemma?

Doch wie löse ich nun das Problem, dass der Kleiderschrank viel zu voll ist, aber nichts dabei ist, das man bedingungslos gut findet? Ich habe mein Verhalten beim Shoppen völlig geändert und gehe nach einer ganz einfachen Checkliste vor:

Punkt 2 ist genau die Intention, die hinter Lovesome Deals steckt. Niemand macht ein Schnäppchen, wenn er etwas günstig kauft, dass nach kürzester Zeit auseinander fällt. Es geht vielmehr darum qualitativ hochwertige Lieblingsteile zu einem günstigen Preis zu ergattern.

Punkt 3 ist für mich der wichtigste Punkt der Checkliste - wenn ich das Kleidungsstück anprobiere und mir sofort durch den Kopf geht, dass ich das Teil gleich morgen Abend beim Weggehen anziehen könnte, wird es gekauft. Bin ich mir unsicher, ob ich das jemals tragen würde, lasse ich lieber die Finger davon.


Wenn du diese drei Punkte beim Shoppen immer ein wenig im Hinterkopf behältst, dürfte das Thema mit den Schrankleichen bald abgehakt sein. Obwohl in meinem Kleiderschrank nun weniger neue Teile landen, bin ich nun viel glücklicher über meine Auswahl. Natürlich ist ein günstiger Preis ein gutes Argument - er sollte aber nicht das einzige Argument sein, das für ein Kleidungsstück spricht.  


Image Map

Dienstag, 17. Februar 2015

Teil 4: Rechtschreibfehler suchen und Schnäppchen finden


Sei es in Auktionen oder in Sofortkauf-Angeboten - auf Ebay wird man immer fündig, wenn man Kleidung, Schuhe oder Accessoires sucht. Mit ein paar kleinen Kniffen lassen sich hier die mit Abstand größten Schnäppchen machen.

In der Serie "Ebay Basics" verrät euch lovesomedeals.de regelmäßig die besten Tipps und Tricks.

Im heutigen Post widmen wir uns einer kleinen Methode, mit denen du richtige Schnäppchen auf Ebay machen kannst - der Suche nach Rechtschreibfehlern. Jedem ist es schon einmal passiert: Einmal nicht aufgepasst und schon hat sich ein kleiner Fehler in die Überschrift unseres Artikels eingeschlichen. Die Folgen sind jedoch enorm: Wenn ein Käufer nun den Artikel mit dem richtig geschriebenen Suchbegriff sucht, findet er ihn nicht. Pech für den Verkäufer, da der Auktionspreis somit recht gering ausfallen dürfte. Glück jedoch für den Käufer, da er den Artikel somit viel günstiger erwerben kann.

Prüfe deswegen deine eigenen Angebote immer sorgfältig. Wenn bereits ein Gebot vorliegt, ist ein Auktionsabbruch nur unter eingeschränkten Voraussetzungen zulässig.

Als Käufer nun alle möglichen Tippfehler zu suchen, ist jedoch mühsam. Diese Aufgabe übernehmen "Tippfehler-Suchmaschinen" für dich. Wenn du dort den richtig geschriebenen Begriff eingibst, sucht das Programm alle möglichen gängigen Tippfehler für dich heraus und gibt sie in die Suchmaske ein.

Gängige Tippfehler-Suchmaschinen sind:

Die Suche kann echte Schnäppchen hervorzaubern, hat jedoch auch ihre Macken. Gibt man etwa "iPhone" ein, sucht die Maschine auch nach "Phone". Unter diesem Begriff werden dann tausende Artikel wie Babyphones und Smartphones gefunden. Unter den tausenden Angeboten dann nach den wenigen iPhones mit Rechtschreibfehlern im Angebot zu suchen, gestaltet sich also sehr, sehr müßig. 

Fazit: Einen Test ist diese Methode auf jeden Fall wert - sie führt jedoch nicht in allen Fällen zu den gewünschten Schnäppchen-Angeboten.


Hier geht es zu den vorhergehenden Posts der Ebay Basics-Reihe:

Teil 1: Der beste Tag um Schnäppchen zu ersteigern
Teil 2: Minimiere deinen Aufwand mit Suchaufträgen
Teil 3: Wie finde ich chinesische Ebay-Shops?



Image Map

Dienstag, 10. Februar 2015

Schnäppchen der Woche #1



Es ist höchste Zeit für eine neue Serie, um unserem Namen als Schnäppchen-Magazin alle Ehre zu machen: Die Schnäppchen der Woche. Wir durchforsten die Onlineshops und zeigen dir ab sofort jede Woche die besten & trendigsten Mode-Schnäppchen. Wichtig ist uns vor allem dabei, dir qualitativ hochwertige Sachen zu einem viel günstigeren Preis zu zeigen. Diese Woche haben wir  unter anderem Fundstücke von Eleven Paris, 7 for all mankind und Urban Outfitters dabei:

Nr. 1: Tangle Teezer 15,95 € 11,00 € // Nr. 2: Das beste Angebot der Woche: Übergangs-Parka von Vero Moda 49,95 € 19,95 € // Nr. 3: Biker-Boots mit Karo-Muster von Tamaris 69,95 € 29,95 €


Lovesome Shirts von Eleven Paris: Nr. 1: Justin Bieber 39,95 € 19,95 € // Nr. 2: Kate Moss 39,95 € 17,95 € // Nr. 3: Mickey Maus 39,95 € 30,95 € // Nr. 4: Arielle (auch als Schneewittchen oder Aschenputtel erhältlich) 39,95 € 19,95 €

Nr. 1: Party Top von Pins & Needles 85,00 € 25,00 € // Nr. 2: Top mit Rückenausschnitt in Weinrot von Staring at Stars 50,00 € 10,00 € // Nr. 3: 7 for all mankind 280,00 € 84,00 €

Donnerstag, 5. Februar 2015

Schnäppchen-Geschenkideen zum Valentinstag




Am 14.2 ist es wieder so weit - der Valentinstag steht vor der Tür. Doch was soll man der Herzdame oder dem Herzbuben nur schenken? Wir haben dir einige Geschenkideen zusammengestellt - von  der selbstgemachten Leckerei bis zum herzigen Outfit. Lass dich inspirieren!


Ein Rezept für Schoko Crossies findest du hier.


Nr. 1: Der kleine Snoopy richtet Liebesgrüße aus 4,75 € // Nr. 2: Zur Inspiration: Liebesbriefe großer Männer 8,00 € //  Nr. 3: Romantischer Filmabend zu Zweit 4,97 € // Nr. 4: Für den gemeinsamen Sonntagsbrunch 6,32 €


Nr. 1: Für den Herzbuben von Selected Homme 17,95 € // Nr. 2: Zippo - Eine Liebesbotschaft muss noch graviert werden  28,50 € 14,38 € // Nr. 3: Neuer Duft von Jean Paul Gaultier "Le Male" 37,90 € // Nr. 4: Auf das Schildchen kann noch etwas eingraviert werden - Armband von True Rebells 59,95 € 14,97 €



Nr. 1: Kette aus Echtsilber von Elli 29,95 € 16,97 € // Nr. 2: Neue Lektüre für romantische Stunden 14,95 € //               Nr. 3: Romantischer Pullover von Dorothy Perkins 34,95 € 23,95 € // Nr. 4: Herzige Tasche von Kaviar Gauche 349,00 € 104,70 € // 


Image Map
Copyright © 2014 Lovesome Deals